Erläuterung der Architektur

Das architektonische Konzept, entworfen von Architekt Günter Hermann, besteht aus 5 Elementen, die er folgendermaßen beschreibt:

 

Plattform Steg Kabine Pergola Rückwand

 

Die Pergola über der Kabine bestärkt die flache Plattform als Ort und bildet die entscheidende Signifikanz zum anderen Ufer. Die Plattform ist so ausgebildet, dass sie multifunktional für Veranstaltungen und zum Verweilen genutzt werden kann. Der Steg bildet den geordneten Weg zum Wasser und die Rückwand bietet den notwendigen Schutz gegenüber dem fließenden Fahrverkehr in der Stuttgarter Strasse. Die Tragkonstruktion ist aus verzinktem Profilstahl, alle flächigen Elemente aus Lärchenholz. Die Kabine ist eine reine Holzkonstruktion. Durch die natürliche Patina – Bildung werden sich die Materialien mit der natürlichen Landschaft verschmelzen. Die 14,40 m lange Schutzwand bestärkt die Fließrichtung des Gewässers Donau.

 

Für dieses Bauwerk wurde das Architekturbüro Günter Hermann vom Bund Deutscher Architekten für beispielhaftes Bauen ausgezeichnet.

 

 

Das Kulturhaus "Altes Krematorium" bietet auch in diesem Jahr wieder ein interessantes Programm zu moderaten Preisen. Lassen Sie sich überraschen. Das neue Programm ist jetzt online: 

Webseite des Kulturhauses