Jahresprogramm 2019

Dies wird ein besonderes Jahr, denn wir feiern das 150-jährige Bestehen des Heimat-Forums Tuttlingen an der Donau (und seiner Vorgängerorganisationen), ziemlich zeitnah zum Gründungsdatum im Juli. Demnächst erscheinen hier Details zu allen monatlich geplanten Veranstaltungen; die bereits feststehenden und teilweise auch schon terminierten finden Sie anbei.

 

Unterstützen Sie uns, indem Sie sich einbringen, an unseren Vorträgen und Exkursionen teilnehmen und das hervorragende Angebot im Kulturhaus Altes Krematorium besuchen. Und feiern Sie mit uns im Juli!

               (Stand: 15.8.2019)

 

Neujahrsempfang

Montag, den 7. Januar 2019, Beginn 19:00 Uhr                                                        Im neuen Café Dreams.

Anmeldung bis spätestens  30. Dezember 2018 bei Thomas Kienzle, Tel.: 07461 72837**

               

Astro-Vortrag von Dieter Hartmann

Mittwoch, den 27. Februar 2019, Beginn 19:30 Uhr

In der Mediothek des Otto-Hahn-Gymnasiums

In einer Bildpräsentation macht sich der Referent auf die Suche nach den „Spähern im All“. Tausende Satelliten umkreisen unseren Erdball. Aber was tun die da oben? Brauchen wir die? Wird unsere Erde dadurch sicherer oder eher bedroht? zum Thema ‚die Späher im All‘ 

Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.

>>> mehr dazu

 

Jahreshauptversammlung 2019

Mittwoch, den 13. März 2019, Beginn 19:00 Uhr

In der S4 Club Lounge, Stadionstraße 8.

Ab ca. 20:00 Uhr, im Anschluss an die Veranstaltung, bietet die in Tuttlingen allseits bekannte Erzählerin Brigitte Leibold  'Zaubersagen aus alten Tagen'. Hierzu sind Gäste herzlich willkommen.

Wir freuen uns über Ihre rege Teilnahme.

 

„In Anstalten ist niemand untergebracht“

 Donnerstag, 11. April 2019, Beginn 20:00 Uhr

Im Kulturhaus Altes Krematorium

Öffentlicher Vortrag von Nils Bambusch, Historiker und Archivar, zu Euthanasie und NS-Gesundheits-und Fürsorgepolitik im Landkreis Tuttlingen

im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Geschichtsvereins für den LandkreisTuttlingen. 

 

Wallfahrtskirche Maria Mutter Europas in Gnadenweiler

Umplanung: Donnerstag, 16. Mai 2019, Beginn 15:00 Uhr

Geführte Besichtigung*

eigene Anreise, Parkplätze bei der Kapelle, danach Einkehr im Kapellenblick.

 

9. Tuttlinger Kreativmarkt im Kulturhaus Altes Krematorium

Sonntag, 2. Juni 2019, von 11:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung ab sofort möglich unter info@csauto.de oder

per Post an Klaus Storz, Lohmehlenring 104, 78532 Tuttlingen. 

 

Bereits zum dritten Mal: unser ‚diner en blanc‘

Samstag, 15. Juni 2019, von 17:00 Uhr bis es kühl und dunkel wird

Im neuen Bürgerpark rund um das Kulturhaus Altes Krematorium

mit Unterstützung der Partnerschaftskomitees von Bex und Draguignan

Wie in den Jahren zuvor stellt das Heimat-Forum weiß gedeckte Tische zur Verfügung und bietet einen Getränkeverkauf an. Dann ist nur noch der eigene Picknickkorb voll Leckereien mitzubringen. Gemäß dem Tagesmotto ‚ganz in weiß‘ ist bevorzugt weiße Kleidung angesagt. Jeder ist ohne Voranmeldung herzlich willkommen.

 

Unser Jubiläumsfest: 150 Jahre Heimat-Forum Tuttlingen an der Donau

Sonntag, 21. Juli 2019, Einlass in die Gastronomie ab 17:00 Uhr, Beginn des Festakts und Programms um 19:00 Uhr

Im Zelt auf dem Honberg

Es spielt das Salonorchester Da Capo, und Bernd Kohlhepp präsentiert sich mit dem Best of Hämmerle

>>> hier geht's zum Programm 

 

Fahrt zur Bundesgartenschau in Heilbronn

Mittwoch, 31. Juli 2019

Bahnfahrt*, Treffpunkt um 9:45 Uhr am Bahnhof Tuttlingen, Rückkehr gegen 21:00 Uhr

Inmitten der Stadt wurde ein beeindruckender Erlebnisraum geschaffen. Neben blühender Vielfalt in zahlreichen aufwendig gestalteten Themengärten bietet die BUGA Trends rund um Natur und. Gartenkunst, selbst den Bodensee in Miniatur wird es geben. Wie letztes Jahr in Lahr erschließen wir uns das Geschehen mit einer Führung, gefolgt von Freizeit für individuelle Erkundungen.

Anmeldung bis spätestens 15. Juli 2019 bei Thomas Kienzle, Tel.: 07461 72837** 

 

Familienfest am Bootssteg (Golem) im Rahmen des Programms Sommer im Park

Sonntag, 4. August 2019, von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sofern die Donau es erlaubt und das Wetter mitspielt lassen wir unsere Boote für Familien kostenlos zu Wasser.

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung auf einen anderen Termin verlegt, ohne entsprechenden Tiefgang muss sie leider ganz ausfallen. 

 

Landparty: Ausflug zum Hinteren Liefersberger Hof (bei Schramberg, oberhalb von Lauterbach)

Freitag, 9. August 2019

Busfahrt*, Treffpunkt um 13:00 Uhr am Altenheim St. Anna im Holderstöckle

Der im vergangenen Jahrzehnt vom Bauhistoriker Hardy Happle fachgerecht restaurierte Schwarzwaldhof erzählt von 400 Jahren Baugeschichte sowie der Urbarmachung dieses Landstrichs. Der nachträglich translozierte Kornspeicher dürfte bis dann auch fertiggestellt sein. Führung durch den Hausherrn und anschließend Verköstigung durch die Landfrauen.

Anmeldung bis spätestens 22. Juli 2019 bei Thomas Kienzle, Tel.: 07461 72837** 

 

NachtKultour in der Tuttlinger Innenstadt

Samstag, 7. September 2019, von 19:00 Uhr bis 1:00 Uhr morgens

Wir bewirten im Fruchtkasten und im Kulturhaus Altes Krematorium und bieten an beiden Orten ein unterhaltsames Programm. Details folgen zeitnah im Flyer der Stadt. 

 

100 Jahre Bauhaus

Freitag, 13. September 2019 (wir sind nicht abergläubisch)

Bahnfahrt*, Treffpunkt um 9:45 Uhr am Bahnhof Tuttlingen, Rückkehr gegen 20:00 Uhr

In den 20-er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelte sich Stuttgart von der königlichen Residenz zur modernen Großstadt und war somit ein fruchtbarer Boden für die Ideenschule der Bauhausbewegung. Geführter Rundgang durch die Weißenhofsiedlung sowie das angegliederte Museum und die Bauhausgalerie. Danach Zeit zum Stadtbummel oder zur Besichtigung der zum Thema passenden Sonderausstellung in der Staatsgalerie ‚…von Geschichte und Gegenwart der Zukunft einer Stadt‘.

Anmeldung bis spätestens  26. August 2019 bei Thomas Kienzle, Tel.: 07461 72837** 

 

Führung durch den neuen Bürgerpark

Sonntag, 13. Oktober 2019, Beginn neu um 13:30 Uhr, Treffpunkt am Kulturhaus Altes Krematorium, anschließend Kaffeeklatsch im Kulturhaus mit hausgemachten Kuchen und frisch gebrühtem Kaffee

Eine Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Tuttlinger Wander- und Umweltschutzvereine durchgeführt vom Heimat-Forum. 

 

Donaugalerie 2019 – Lichtinstallationen im Kulturhaus Altes Krematorium

Finissage

Sonntag, 20. Oktober 2019, Beginn 18:00 Uhr

Konzert mit dem Quartet Blue Rondo aus Donaueschingen, das sich der Kombination von Klassik mit Jazz und Rock widmet. Präludium, Gavotte und Choral im Wechsel mit Swing, Modern Jazz und Rock versprechen ein abwechslungsreiches Programm.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 

 

Besuch, wie jedes Jahr, der dann aktuellen Ausstellung auf dem Hohenkarpfen: ‚Karl Biese – Naturmotive zwischen Nordsee und Schwarzwald‘

Freitag, 8. November 2019, Beginn 15:30 Uhr

eigene Anreise, Parkplätze am Haus

Im Kontext des künstlerischen Aufbruchs um 1900 steht Karl Biese, Mitglied der Grötzinger Malerkolonie und Mitbegründer des Karlsruher Künstlerbundes.

Führung* durch die Ausstellung mit Mark Hesslinger, dem Kustos der Stiftung, danach gemütliches Beisammensein. 

 

Lindauer Hafenweihnacht zum Jahresausklang

Freitag, 13. Dezember 2019 (wir sind nicht abergläubisch)

Busfahrt*, Treffpunkt um 11:00 Uhr am Altenheim St. Anna im Holderstöckle

In festlicher Atmosphäre und durch seine einzigartige Lage verwandelt sich Lindau in der Adventszeit zu einer Weihnachtsinsel. Mit dem Bodensee als Kulisse und vor dem beeindruckenden Alpenpanorama bietet die Stadt ein einmalig einladendes Ambiente. Mittagseinkehr, Stadtführung und Besuch des Weihnachtsmarkts.

 

Anmeldung bis spätestens 24. November 2019 bei Thomas Kienzle, Tel.: 07461 72837**

 

* bei allen Exkursionen werden die entstehenden Kosten auf die Teilnehmer umgelegt

 ** gerne auch deutlich auf den AB sprechen inkl. Telefonnummer

Kurzfristige Änderungen werden - sofern eine autorisierte E-Mailadresse vorliegt -  per Rundmail sowie in der Lokalpresse bekanntgegeben.

 

 

 

 

 

Das Heimat-Forum zu Gast auf dem Hinteren Liefersberger Hof im August 2019.

 

Das Heimat-Forum nach der Führung durch die Weißenhofsiedlung Stuttgart im September 2019.

 

Das Kulturhaus "Altes Krematorium" bietet auch in diesem Jahr wieder ein interessantes Programm zu moderaten Preisen. Lassen Sie sich überraschen. Das neue Programm ist jetzt online: 

Webseite des Kulturhauses